Mandarina IPA

--gebraut nach dem deutschen Reinheitsgebot--

NEUER SUD ist abgefüllt

-mehr Hopfen, weniger Rauchmalz, mehr Geschmack-

 

Als aller erste Brauerei, weltweit, haben wir die neue deutsche Hopfensorte Mandarina Bavaria zu einem IPA eingebraut. Sie entstand durch die Vermählung einer alten deutschen Hopfensorte aus Hüll und der, in der Craft Bier Szene berühmten, amerikanischen Sorte Cascade.

Das Ergebnis ist geradezu phänomenal- überzeuge dich selbst!

Erst mit der neuen Ernte, im Herbst 2013, kann mit einer neuen Miniernte gerechnet werden. Doch der BrauKunstKeller hat bereits jetzt für euch die ersten Kilos gesucht, gefunden und eingebraut.

Das Aromaprofil ist weltweit einmalig und besticht durch ein deutliches Mandarinenflavour mit würzig, fruchtigen Zitrus- und Orangennoten.

Der bisher bekannte typisch, deutsche Hopfen besticht eher durch ein würzig, blumiges, manchmal leicht erdiges und im besten Fall nobles Hopfenaroma. Weitestgehend alle Industriebrauereien haben die Aromahopfensorten, langsam über einen Zeitraum von mehr als 10 Jahren, aus dem Geschmacksprofil ihrer Biere verbannt. Da der Hopfen aber auch die Selle des Bieres genannt wird, entstanden somit all die vielen austauschbaren und seelenlosen Biere die man überall kaufen kann - wenn man das will.

Für einen handwerklicher Braumeister ist es natürlich selbstverständlich, dass  das Mandarina IPA (und auch alle anderen von mir gebrauten Biere) nach dem deutschen Reinheitsgebot gebraut wurde. Auch wenn man es kaum glauben mag, denn geschmacklich ist ein Bier dieser Art noch nie da gewesen.

Durch die Verwendung von hellen Malzen und ein wenig Rauchmalz ist der Körper des Mandarina IPAs vollmundig und ergänzt sich hervorragend mit dem mandarinen-zitrus Geschmack. Durch intensives hopfenstopfen, dem sogenannten dry hopping, ist auch in der Nase die Mandarinennote sehr deutlich wahrnehmbar. Der Einsatz von ganzen Hopfenblüten, auch Dolden genannt, gibt diesem IPA seinen ganz besonderen Charakter.


Alle im BrauKunstKeller gebrauten Biere sind weder filtriert, noch pasteurisiert und nicht stabilisiert. Daher sind sie, wie alle Frischeprodukte, gekühlt und dunkel auf zu bewahren. Dies garantiert dem Genießer ein maximales Geschmackserlebnis der besonderen Art.

 

Körper: Pale Ale Malz, Pilsner Malz, Karamellmalz, Rauchmalz

Seele: Mandarina Bavaria -- IBU 55

Geist: 6,1 % vol